Das universelle Mehrstellenmessgerät

Mit unserem patentierten Messsystem können Sie jetzt an Ihren Präzisionsdrehteilen die Einstich- und Rollenbahnbreite, deren Lage, innen sowie außen, die Gesamtlänge und den Einstichdurchmesser einfach,exakt und schnell messen.

Ihre Vorteile:

  • universell einsetzbar
  • Messung sekundenschnell durchführbar
  • einsetzbar direkt am Bearbeitungszentrum
  • hohe Messgenauigkeit
  • zerstörungsfreie Messung
  • sehr einfache und intuitive Handhabung
  • viele Messmerkmale mit einem Messgerät messen
  • schnell umrüstbar

Messbereich

Messweg: 6,00mm
Außendurchmesser AD: 10,00 – 90mm
Innendurchmesser ID: 12,00 – 80mm
Nutbreiten: 1,10 – 80mm

Downloads

Produktflyer MultiMessFix
Bedienungsanleitung MultiMessFix

Funktionsweise des MultiMessFix

Messuhr einschalten, Umlenkhebel bis zum Anschlag nach unten drücken bis der Messtaster auf dem Messtisch aufliegt. In dieser Lage die Messuhr auf Null stellen (kurz drücken)

Werkstück gegen den Messtaster schieben und Messtaster gleichzeitig über den Umlenkhebel in die Höhenposition bringen so das dieser in den Einstich eingreift. Messtaster nach unten drücken, Messuhr ablesen. Messwert = a. Einstichlage

Messtaster in untere Position halten. In dieser Lage die Messuhr auf Null stellen (kurz drücken)

Werkstück in dieser Position auf den Messtisch fixieren. Messtaster langsam nach oben führen. Messuhr ablesen. Messwert = b. Einstichbreite

Werkstück über den Messtaster stülpen, Umlenkhebel bis zum Anschlag nach unten drücken bis der Messtaster auf dem Messtisch aufliegt. In dieser Lage die Messuhr auf Null stellen (kurz drücken)

- Werkstück gegen den Messtaster schieben und Messtaster gleichzeitig über den Umlenkhebel in die Höhenposition bringen so das dieser in den Einstich eingreift, Messtaster nach unten drücken. Messuhr ablesen. Messwert = d. Einstichlage

Messtaster in untere Position halten, in den gehaltenen Zustand Preset drücken. In Preset muß der Wert der Endmaßlänge hinterlegt/programiert sein (15,00mm)

Werkstück in dieser Position auf den Messtisch fixieren, Messtaster langsam nach oben führen. Messuhr ablesen, Messwert = e. Einstichbreite

Höhen- / Gesamtlängenmessung: Messuhr mit Endmaße oder Referenzteil einstellen.

Messuhr ablesen. Messwert = f. Gesamtlänge

Einstichdurchmessermessung (Messuhr muss mit Endmaße oder Referenzteil eingestellt werden): Werkstück zwischen dem feststehenden Anschlagtaster und dem beweglichen Taster auf den höchsten Punkt schieben

Messuhr ablesen. Messwert = g. Einstichdurchmesser

PALKA Messtechnik  |  Inh.: S. Palka
Weidenbühlstraße 9a  |  78247 Hilzingen
Telefon: +49 7739 926983-0  |  Telefax: +49 7739 926983-2
E-Mail: info@palka-messtechnik.de | Internet: www.palka-messtechnik.de